einfach ein schöner Rücken mit dem Klebe BH

Frauen tragen seit jeher Unterwäsche. Im Laufe der Zeit hat sich diese natürlich etwas angepasst und wurde immer besser entwickelt. Mittlerweile gehört der BH vor allem zum alltäglichen Leben der Frau schon dazu. Doch damit die Brust unterstützt und der Rücken entlastet wird, sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass das richtige Modell gewählt wird. Aus diesem Grund wurde es als Ziel gesetzt, sehr viele unterschiedliche Modelle auf den Markt zu bringen. Diese sollen nicht nur die Brust unterstützen, sondern auch der jeweiligen Kleidung der Frau angepasst werden. Denn auch diese hat sich im Laufe der Zeit sehr stark geändert.

klebe bh infoUnd wer würde schon gerne ein rückenfreies Top tragen, wenn dann ein jeder auf der Party den eigenen BH sieht? Keiner. Aus diesem Grund wurde der sogenannte Klebe BH auf den Plan gerufen. Dabei handelt es sich um einen BH, welcher voll und ganz ohne Brustband und ohne Träger auskommt. Der Klebe BH besteht rein nur aus den beiden Cups, welche sich vor der Brust befinden und diese etwas unterstützen und schützen sollen. Bei manchen Produkten gibt es dann noch einen Haken, welcher beide Cups miteinander verbindet. Doch ist dies kein Muss und wird von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich gehandhabt.

Eine ganz spezielle Form ist das sogenannte Brust Tape, welches auch in diese Kategorie hineinfällt. Dabei handelt es sich rein um eine Art Klebeband, welches auf der Brust Unterseite angebracht wird. Die Brustwarzen liegen frei und auch der Rest der Brust wird nicht verdeckt. Der eigentliche Zweck von diesem Modell liegt beim reinen Anheben der Brust.

Die richtige Anwendung vom Klebe BH

Die richtige Anwendung ist natürlich das A und O. Ansonsten hält der Klebe BH nicht das, was er einem eigentlich verspricht. Und dies wäre ja sehr kontraproduktiv, wenn er nicht an Ort und Stelle verharren würde, wo er eigentlich hingehört. Aus diesem Grund wäre es auch ratsam, sich erstmals von einer Fachkraft beraten zu lassen bzw. sich zeigen zu lassen, wie diese Cups richtig angelegt bzw. angeklebt werden. Meist liegt auch bei der Verpackung dieser Unterwäsche eine Anleitung bei, wo nochmals die wichtigsten Schritte kurz erklärt werden. Manchmal befinden sich hier auch Bilder anbei.

Bevor jedoch der Klebe BH angebracht werden kann bzw. sollte, muss die Haut gereinigt werden. Das bedeutet, dass zuvor keine Creme oder Duschgel damit in Berührung kommen durfte. Nach dem Duschen sollte etwas gewartet werden, bevor der Büstenhalter angebracht wird. Auch darf die Haut nicht nass oder feucht sein und zudem nicht schwitzen. Diese Feuchtigkeit oder auch der Schweiß, die fetthaltige Creme würde dem Kleber schaden und dafür sorgen, dass der Kleber nicht mehr seine Wirkung entfalten kann. Deswegen sollte die Haut zwar gereinigt sein, jedoch frei von diesen Stoffen.

Danach werden die Cups einzeln auf die jeweilige Brust geklebt. Schon direkt beim Anbringen muss auf die richtige Position geachtet werden. Im Nachhinein kann der Cup nicht mehr verschoben werden – dieser müsste wieder ganz entfernt werden, wenn etwas zum Anpassen wäre. Anfangs bedarf es etwas Übung, aber wenn man den Dreh raus hat, geht es ganz einfach und ist schnell erledigt. Am Ende wird dann noch der Haken verschlossen, wenn einer vorhanden ist.

Nutzen und Kauf

Der Nutzen dieser Modelle zum kleben ist eigentlich relativ schnell erklärt. Immerhin sollte dieses Produkt eigentlich dem Zwecke dienen, dass unterschiedliche Kleidung mit einem BH darunter getragen werden kann, ohne dass ein jeder aus der Öffentlichkeit die Unterwäsche gleich auf den ersten Blick sieht. Vor allem für Kleidung, welche sehr viel Ausschnitt besitzt bzw. zeigt, wurde dieses Modell hergestellt. So kann eine jede Frau unterschiedliche Tops und Kleider tragen.

Ganz egal, ob der tiefe Ausschnitt vorne liegt oder hinten den Rücken Preis gibt. Mit den klebenden Cups wird die jeweilige Körperpartie bestens betont und dennoch kann Frau einen BH tragen. So bekommt die Brust noch eine kleine Unterstützung und die Frau muss sich nicht ganz so nackt unter der Kleidung fühlen. Mit einem Klebe BH mit Haken wird die Brust außerdem auch noch angehoben und das Gesamtpaket wirkt dann wesentlich stimmiger, wenn er getragen wird.

Kaufen kann man solch ein Modell zum aufkleben zum einen einmal in einem Fachgeschäft für Unterwäsche. Aber auch in allen herkömmlichen Läden, wo es Kleidung bzw. Unterwäsche zu erwerben gibt, finden sich diese klebrigen BHs. In einem Fachgeschäft gibt es natürlich etwas mehr Auswahl und diese sind auch hinsichtlich Qualität etwas besser verarbeitet, als andere Produkte aus gängigen Modeketten.

Zum anderen kann man diese Unterwäsche auch noch über das Internet bestellt werden. Hier liegt ganz klar der Vorteil auf, dass es eine schier unendlich große Auswahl gibt. So kann für jede Brust genau das richtige Modell gekauft werden. Jedoch sei an dieser Stelle erwähnt, dass für Frauen mit einer sehr großen Oberweite eigentlich von diesem Modell abgeraten wird.

Eine große Brust benötigt sehr gute Unterstützung und besten Halt. Dies ist mit dem Tragen dieser Modelle leider nicht gegeben.

Vorteile und Nachteile

Interessant sind natürlich auch noch die einzelnen Vor- und auch Nachteile von einem Klebe BH. Immerhin machen diese ein Produkt erst aus und sind eine gute Entscheidungshilfe bereits vor dem Kauf.

So ist ganz klar der Vorteil gegeben, dass er fast nicht zu spüren ist. Frau kann sich frei fühlen und die Brüste sind nicht mehr so stark eingeengt. Dieser Umstand ist gegeben, weil es eben keine Träger oder auch kein Unterbrustband zu finden gibt. Das Kleben der Pads stört nicht auf der Haut und fühlt sich relativ angenehm an. Die Frau kann sich freier bewegen und das allgemeine Wohlbefinden wird sich dadurch steigern. Die Bewegungen können ohne lästiges Einschneiden oder Reiben vollzogen werden. Es fühlt sich einfach bequem und angenehm auf der Haut an.

Ein Nachteil ist hingegen auch, dass es eben keine Träger gibt. Ohne Träger geht einiges an Halt und Unterstützung verloren. Aus diesem Grund wird eigentlich auch dazu geraten, dass dieses Produkt nur gelegentlich und nicht den ganzen Tag über getragen wird – bei speziellen Anlässen zum Beispiel.
Natürlich gibt es noch wesentlich mehr Pro und Contra Punkte, doch sind diese beiden Aspekte wohl die wichtigsten.